wabbeln

Wabbeln

Das Wabbeln ist eine spezielle Form des Abspielens des Stockes. Der Eisstock bewegt sich dabei schwankend in das Zielfeld und reiht sich bei gelingen eine Stockbreite hinter dem gegnerischen Stock ein. 

Den Ursprung der Wabbel-Technik ist in Salzburg und Oberösterreich zu finden. Später hat sich diese Technik weitgehend verbreitet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.