ausbleiber

Ausbleiber

Einen Ausbleiber bezeichnet man einen Schuss der zu kurz geraten ist und das Zielfeld nicht erreicht. Ein solcher Ausbleiber wird meistens mit einem Punktabzug bestraft. Im Volksmund wird er auch als "verhungern" bezeichnet. (Der ist verhungert / Dein Schuss ist verhungert etc.)


Die genaue Definition ist im folgenden Google Snippet in einem Satz erklärt:

verhungert

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.